Zwei Tage mit Frei.Wild….

Ich war letzte zwei Tage Unterwegs in Berlin und Köln, zusammen mit der Band Frei.Wild auf Ihren zwei Xmas Konzerten der Oppositions Tour. Egal was man von der Band hält oder nicht, es ist echt immer wieder Freude die abzulichten. Hier einige Bilder mit Infos zu Verschlusszeit, Blende und Iso, also Informationnen die, die wichtigste Einstellungen bei nächstem FW Konzert Euch vereinfachen sollten.

iso320m80f53s1-125-1ISO 320 F 5,3 Belichtung 1/125s. und 80mm

iso450mm40f45s1-125-1ISO 450 F4,5 Belichtung 1/125s. und 40mm

iso450mm50f50s1-125-1ISO 450 F 5,0 Belichtung 1/125s. und 50mm

iso1000mm18f35s1-125-1ISO 640 F 2,8 Belichtung 1/100 18mm

 

Das Titelbild in diese Beitrag hat folgende Einstellungen gehabt: ISO 400 F 5,8 Belichtung 1/200s. und 75mm

Wie das Konzert war? Es war grandios… einziges Minus Punkt den ich aufzählen kann ist, LED Wand hinter der Band, AF spinnt immer, immer und immer wieder, aber es bringt auch Farbe ins Spiel. Also es hat Spaß gemacht, und ich melde mich  die Tage, und sage einiges über Benimmregel in Fotograben. Ein wichtiges Thema was mich letzte Zeit immer wieder auf die Palme bringt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *